markenschuhe

Währungen:
Schweiz
 

Datenschutz



Datensicherheit

Als Kunde im Görtz Online-Shop können Sie Ihren Einkauf bequem und sicher tätigen. Der Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften – insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes – bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) hat für uns höchste Priorität.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Im Bestellprozess sowie im Bereich "Mein Görtz" werden alle personenbezogenen Daten verschlüsselt, bevor diese Ihr Endgerät (z.B. PC, Laptop) zur Übertragung im Internet verlassen.

Dafür benutzen wir das sichere "Secure Socket Layer" (SSL)-Verfahren, welches ein bewährtes und sehr sicheres Datenübertragungsverfahren im Internet ist. Ihre Angaben sind somit für Außenstehende nicht einsehbar.

Sofern persönliche Daten durch uns gespeichert werden, verwenden wir hierzu einen Computer, der nicht an das Internet angeschlossen ist. Zugriffe von Außenstehenden über Netzwerk oder Modem sind somit nicht möglich.

Sie können sich selbst vor Missbrauch schützen, indem Sie Ihr Passwort nicht weitergeben und anderen auch nicht zugänglich machen.

Eigene Angaben des Kunden

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns solche Daten von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie den Görtz Online-Shop zum Einkaufen nutzen, unser Kontaktformular ausfüllen, den Newsletter bestellen oder sich bei "Mein Görtz" anmelden. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.



Soweit wir Eingaben abfragen, die nicht für den konkreten Zweck, etwa die Abwicklung einer Bestellung oder die Kontaktaufnahme, erforderlich sind, haben wir diese stets als optional gekennzeichnet. Diese Angaben dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte nutzen Sie dazu den Kontakt unten oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten.

Bonitätsprüfung

Wir holen eine Bonitätsauskunft bei dem unten genannten Unternehmen ein, um unsere berechtigten Interessen im Hinblick auf Zahlungsausfälle zu wahren. Hierzu werden die für eine Bonitätsprüfung erforderlichen Daten zu Ihrer Person an dieses Unternehmen übermittelt und die auf Grundlage dieser Daten ermittelte statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses verwendet. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) enthalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Was sind Cookies und wozu werden sie verwendet?

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen (z.B. Bestellvorgang) zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.



Zurück
Kundendienst und Informationslinks